Holz

Full 1
Der Grundbaustein für das Produkt Ihrer Wünsche
Full 1

Das A und O.

Bei der Holzsuche sind viele Facetten zu berücksichtigen.

– Welches Holz entspricht deiner farblichen Vorstellungen?
– Welche Art des Produktes wünschst du dir?
– Möchtest du einen Tisch mit naturbelassenem Rand oder einem geradlinigem, herkömmlichen Rand?
– Natürlich sind auch die Eigenschaften des Holzes massgebend, um deinem Wunschprodukt auch die bestmögliche Lebensdauer zu gewährleisten.
– Welche Preisvorstellungen hast du?

Keine Sorge – wir sind Profis auf unserem Gebiet und beraten dich leidenschaftlich und gekonnt.


Suar

Name
und Ursprung

Namen Samanea Saman gewonnen, welche ursprünglich aus dem südamerikanischen Regenwald stammt. Man nennt den Suar auch asiatische Eiche, Regenbaum oder Monkey Pod.

Farbigkeit

Die Rinde des Samanea Saman ist grau bis graubraun, die innere Rinde ist hellbraun bis grau-rosa gefärbt. Je älter der Baum ist und je langsamer er gewachsen ist, desto dunkler ist sein Kernholz. Diese große Varianz an Farben macht Suar Holz so einzigartig und faszinierend.

Besonderes


Der Suar ist äusserst schnellwachsend und gewinnt jährlich eine Höhe von c.a 75cm bis 150cm hinzu und kann  eine Gesamthöhe von 17 bis 24 Metern erreichen.

Da Tropenholz keinen grossen klimatischen Schwankungen ausgesetzt ist, kann es über seinen gesamten Lebenszyklus gleichmäßig wachsen. Darum sind tropische Holzarten deutlich stabiler.

Tropische Bäume entwickeln aufgrund der einheitlichen klimatischen Bedingungen keine sichtbaren Jahresringe. Das Ergebnis dieser Bedingungen sind faszinierende Farbhighlights mit verschmelzenden Maserungen ohne Unterbrechungen.


Olivenholz

Name
und Ursprung

Der Olea europaea wird auch Ölbaum genannt.

Der Olivenbaum ist eine wichtige Kultur- und Nutzpflanze der Region des Mittelmeerraums.
Er wächst aber weltweit in entsprechenden Klimabereichen.

Farbigkeit

Bernsteinfarben in verschiedenen gelben Farbtönen.

Besonderes


Olivenholz wird von Olivenbäumen hergestellt, die schon ein sehr hohes Alter erreicht haben von bis zu 1000 Jahren. In diesem Alter liefern Sie uns keine Oliven mehr.

Durch das lange und langsame Wachstum ist das Olivenholz bis zu 60% härter als die europäische Eiche.

Dadurch ist das Olivenholz sehr schnittbeständig und gute geeignet für z.B Schnittbretter und ebenso hitzeverträglich.


Nussbaum

Name
und Ursprung

Der Nussbaum gehört zur Gattung der Walnussgewächse.

Zu finden ist er in ganz Europa an warmen Standorten, ebenso wie in Asien, Amerika und Nordafrika.

Farbigkeit


Ungleichmässige hell- bis schwarzbraune Färbung, welche einen roten oder violetten Schimmer aufweisen kann.

Die Farbe und Struktur des Holzes unterscheiden sich abhängig vom Standort.

Besonderes


Dank seiner Härte ist das Holz sehr dauerhaft und beständig gegenüber Abnutzung.
Er ist eher selten anzutreffen, darum meist teurer als andere Holzarten.